PICS
FROM THE
BASEMENT

Mit meinen freien Projekten (Pics From The Basement) setze ich eigene Ideen um, die in meinem Kopf herumschwirren. Ich lege dabei Wert auf eine humorvolle Umsetzung, die technisch nicht perfekt sein muss, bei der aber alle Beteiligten Spaß haben.

Die Shootings finden meistens in meinem privaten Keller-Studio statt und dauern durchaus ein paar Stunden. Ich genieße es, wenn alle Beteiligten sich gleichberechtigt einbringen und die Ideen sprießen. Und so entstehen im Laufe eines Abends oftmals noch verrücktere Ergebnisse, als ursprünglich geplant.

Bei den Pics From The Basement verfolge ich grundsätzlich keinen kommerziellen Zweck und die Shootings finden auf TFP-Basis statt. TFP bedeutet „Time For Prints“, sprich es fließt kein Geld an die beteiligten Protagonisten, die Bilder dürfen aber für Eigenwerbung verwendet werden. Dafür gibt es einen Vertrag, der natürlich vorab geschickt wird.

Disclaimer: TFP shoote ich nur, wenn ich eigene Ideen umsetze. Für Portraits in diesem Stil, bei denen wir Ihre Vorstellung verwirklichen, stehe ich zu einem fairen Preis und mit Rat und Tat bei der Planung und Durchführung zur Verfügung.

All
Basement
Experimental
Fashion & Portraits